Teppichboden

Teppichboden hat ganz besondere Eigenschaften

Ein Teppichboden bietet Gehkomfort. Er entlastet Muskeln und Gelenke durch die abfedernde Eigenschaft schont er die Gelenke und verhindert Abrutschen. Teppich und Teppichboden haben außerdem eine schallabsorbierende Eigenschaft, d.h. er verhindert Lärm. Teppichböden erzeugen Wohlbefinden und Behaglichkeit durch Erschaffen einer gemütlichen Atmosphäre. Heizkosten werden ebenfalls gespart, nachweislich ist die gefühlte Raumtemperatur um 2°C grad höher. Dadurch werden bis zu 12% Heizkosten gespart. Das Raumklima verbessert sich durch Teppichböden ebenfalls, da in den Fasern der gesundheitsschädliche Feinstaub gebunden und gehalten wird.

Teppichboden in vielen Designs

Auslegware

Teppichboden als Auslegware

Naturfaserteppich

Teppichboden mit Naturfasern

Warm. Weich. Wunderbar schallschluckend: So kuschelig wie auf einem Teppich haben es Ihre Füße auf keinem anderen Fußboden. Und je höher der Flor, desto flauschiger das Gehgefühl. Strapazierfähig wiederum sind Kurzflorteppiche und Schlingenteppiche. Farblich und gestalterisch ist fast alles möglich: Unis, Musterklassiker und auffällige Designs, mit und ohne Struktur, aus weicher Wolle, robustem Ziegenhaar oder schmutzabweisenden High-Tech-Fasern.

Fliesen, Teppiche und Läufer aus Maisfasern, Ziegenhaar und Schurwolle. Ein zeitloser Teppich für Menschen, die nachwachsende Materialien, schöne Farben, Komfort und Qualität schätzen. Natürlich nachwachsendes Material, leicht zu pflegen, sehr strapazierfähig und langlebig, fußwarm, schallschluckend,  staubbindend, verbessert das Raumklima.

Teppichinseln

Teppichboden als Teppichinseln

Teppichfliesen

Teppichboden als Teppichfliesen

Teppichboden in freien Formen und frischen Farben, Farbkleckse in wunderbaren Kombinationen. Textile Inseln, die in verschiedenen Strukturen, Farben und Formen zu haben sind und durch einen Filzstreifen in abgestimmtem Kontrastton verbunden sind. Modern-Art Teppiche lassen sich hinsichtlich Form, Farbe und Größe individuell kreieren. Der Phantasie sind dabei keine Grenzen gesetzt. Hier ist das gestalten eigener Teppiche möglich! Problemlos austauschbar und individuell gestaltbar. Diese Teppiche sind mit einem innovativen Spezialrücken ausgestattet und durch die guten rutschhemmenden Eigenschaften* besonders für alle glatten und sauberen Böden geeignet. Aufwendige Einfassungen sind durch die Schnittfestigkeit des Rückens nicht erforderlich.

*bitte Produkthinweise beachten

Mit Teppichfliesen können individuelle Farbakzente gesetzt werden. Die Teppichfliesen selbstklebend zu verlegen ist ganz einfach. Der Untergrund muss glatt und sauber sein, und schon haften die selbstklebenden Teppichfliesen auf dem Boden. Man bekommt sie in allen Formen und Farben, sogar in Stein- und Holzoptik. Der Bodenbelag ist in Büroräumen sehr beliebt, er erobert nun auch die privaten Wohnzimmer, Kinderzimmer und Schlafzimmer! Das tolle daran: Teppichfliesen sind problemlos austauschbar und individuell gestaltbar.

Handwebteppiche

handgewebter Teppichboden

Handgetuftete Teppiche

getuftete Teppichboden

Handwebteppiche werden in reiner Handarbeit und mit Liebe zum Detail gefertigt. Sie zeichnen sich durch unterschiedliche Garne, wechselnde Strukturen oder eingelegte Designierungen aus. Verarbeitet werden Schurwolle, Sisal, Baumwolle oder Leinen, ebenso synthetische Fasern. Dank dieser Vielfalt entstehen sowohl traditionelle als auch moderne Webstrukturen, erhältlich in Standard- und Wunschgrößen. Als besondere Eigenart bieten einige Handwebteppiche zwei Teppiche zu dem Preis von einem: Sie sind doppelseitig verwendbar. Natürlich und gesund, durch die Doppelseitigkeit gewinnt man zwei Teppiche, da man den Handwebteppich sowohl von der einen, als auch von der anderen Seite begehen kann. Handwebteppiche sind sehr robuste Teppiche mit einer langen Lebensdauer.

Der Teppich wird nicht Reihe für Reihe gewebt oder geknüpft, sondern das Florgarn mit einer Garnpistole per Hand von der Teppichrückseite in ein Trägergewebe eingetragen. Im Gegensatz zum geknüpften Teppich, dessen Muster grundsätzlich Querreihe für Querreihe von unten nach oben erfolgen muss, können hier alle Musterdetails einer Farbe oder Garnart bearbeiten werden, bevor zur Nächsten gewechselt wird. Auch Rundungen können mit dieser Technik problemlos gearbeitet werden. Der handwerkliche Vorgang kann vergleichsweise schnell erledigt werden, somit sind die so hergestellten Teppiche relativ preiswert. Daher hat sich das Tufting in den Zeiten der Schnäppchenjäger und des Billig-Wettrüstens sehr schnell eine große Käuferschicht erobert. Auf der anderen Seite gibt es auch extravagante Designerware, die auf Bestellung angefertigt wird.

Kunstrasen

Teppichboden: Kunstrasen

Es grünt so grün und satt – ganz ohne Wasser, Erde und Rasenmäher. Kunstrasen ist in der Herstellung vergleichbar mit der Teppichherstellung, bei dem einzelne Fasern in einem Tuch getuftet werden. Mit dem strapazierfähigen, wetterfesten Belag lässt sich alles gestalten. Balkone und Terrassen sowieso. Aber auch die Spielecke im Kinderzimmer, der Fitnessraum oder verschiedene Ablageflächen. Die Rasen-Bahnenware gibt’s mit langem oder kurzem Schnitt, ganz natürlich in verschiedenen Grüntönen, aber auch in bunten Farben. Strapazierfähig, pflegeleicht, wetterfest, kreativ.

Pflege- und Reinigungstipps für Teppichboden

Unsere Teppichboden Lieferanten

Object Carpet

Zurück: Bodenbeläge